Wenn Sie interessiert, was wir an der Rheinschule für wichtig erachten, dann sind Sie hier richtig.

  • Wecken und Aufrechterhalten von Lernfreude und Leistungsbereitschaft
  • individuelle Förderung
    • Lernen mit allen Sinnen
    • handlungsorientiertes Lernen
    • selbständiges Lernen
    • individuelles Lerntempo
    • differenzierte Lernangebote
    • "Lernen lernen"
  • soziales Lernen
  • Integration aller Schüler
  • jahrgangsübergreifendes Lernen im Wahlpflichtunterricht
  • "Bewegte Schule"
  • "Gesunde Schule"
  • musische Bildung
    • Projekt "Künstler in der Schule" (bildende Kunst, Tanz, Trommeln, Teilnahme am Landesprogramm Kultur und Schule)
  • Feste und Feiern
  • enge Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten und weiterführenden Schulen

Siehe hierzu auch den entsprechenden Abschnitt aus dem Schulprogramm.