Fußballfeld mit zwei Toren, Klettergerüste, Wackelbrücke, Sechseckschaukel, Kletterwand, Basketballkörbe, Sandkasten - der Schulhof bietet viele Gelegenheiten zur Bewegung. Beliebt ist auch die Statue "Spielende Kinder" aus der Erbmasse der ehemaligen Albert-Schweitzer-Schule.

Der Schulhof der Rheinschule konnte in den letzten Jahren - nicht zuletzt Dank großzügiger Spenden und tatkräftiger Unterstützung durch die Eltern - neugestaltet werden.

Darüber hinaus gibt es die von Kindern der 4. Klasse verwaltete "Pausenspielkiste", aus der sich jeder Seilchen, Hüpfgeräte, Pedalos, Laufdosen, Sandspielzeug etc. ausleihen kann.

In den Sportstunden zu Beginn des Schuljahres bekommen die SchülerInnen zahlreiche Anregungen zu "Spielen für die Pause" und damit zu einer aktiven Pausengestaltung.

Hier einige Bilder vom Schulhof:

der Schulhof der Rheinschule Emmerich

Der "Park"auf dem Schulhof der Rheinschule Emmerich

Die Sechsfach-Schaukel auf dem Schulhof der Rheinschule Emmerich

 

 

 

 

zurück zum Artikel