Weihnachtsprojekt mit einer italienischen Schule

Im November und Dezember 2014 haben die Viertklässler der Rheinschule zusammen mit einer Grundschule aus Perugia in Italien an einem Weihnachtsprojekt gearbeitet. Wir wollten uns gegenseitig zeigen, wer wir sind und wie wir Weihnachten feiern. Dabei konnten (oder mussten!) wir natürlich all das benutzen, was wir schon im Englischunterricht gelernt hatten, denn nur auf Englisch konnten wir uns mit den Schülerinnen und Schüler aus Italien gegenseitig verstehen.

Zuerst haben wir in Gruppen verschiedene Plakate erstellt, um uns vorzustellen, und außerdem sowohl ein deutsches als auch ein englisches Weihnachtslied eingeübt. Dann wurden englische Weihnachtskarten gebastelt und nach Italien geschickt.

 Im Gegenzug bekamen wir von den Italienern auch einige interessante Fotos und Videos, in denen die Kinder uns erklärten, wer dort die Geschenke bringt oder wie die Klassen ihre Schule für Weihnachten schmücken.