An der Rheinschule wird ab Montag, den  22.02.2021 der Unterricht in tageweisem Wechsel durchgeführt. Dazu wurden die Klassen in je zwei Lerngruppen aufgeteilt (Gruppe A und Gruppe B). Während die Lerngruppen am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag an festen Tagen den Präsenzunterricht bis 12.45 Uhr besuchen, findet freitags der Unterricht für die Lerngruppen im Wechsel statt und endet um 11.45 Uhr.

Um Kontakte zu minimieren gilt:

  • Die Kinder einer Klasse, die die Notbetreuung besuchen, werden auch im Präsenzunterricht der Klasse in eine Lerngruppe zusammengefasst.
  • Der Unterricht einer Lerngruppe einschließlich des Fachunterrichts wird immer von derselben Kollegin/demselben Kollegen durchgeführt, i.d.R. ist dies der Klassenlehrer.

Die Eltern werden über die Klassenlehrer informiert, welcher Gruppe ihr Kind zugeordnet ist.

Der folgende Plan gilt für alle Klassen und Jahrgänge:

 

Die AHAL Regeln gelten weiter. Das Tragen einer Maske im Gebäude ist obligatorisch. Geklärt wird zurzeit, ob eine Alltagsmaske ausreichend ist oder ob es sich um eine medizinische  bzw. FFP2 Maske handeln muss.

 

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.