Wenn Sie interessiert, was wir an der Rheinschule für wichtig erachten, dann sind Sie hier richtig.

  • Wecken und Aufrechterhalten von Lernfreude und Leistungsbereitschaft
  • individuelle Förderung
    • Lernen mit allen Sinnen
    • handlungsorientiertes Lernen
    • selbständiges Lernen
    • individuelles Lerntempo
    • differenzierte Lernangebote
    • "Lernen lernen"
  • soziales Lernen
  • Integration aller Schüler
  • jahrgangsübergreifendes Lernen im Wahlpflichtunterricht
  • "Bewegte Schule"
  • "Gesunde Schule"
  • musische Bildung
    • Projekt "Künstler in der Schule" (bildende Kunst, Tanz, Trommeln, Teilnahme am Landesprogramm Kultur und Schule)
  • Feste und Feiern
  • enge Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten und weiterführenden Schulen

Siehe hierzu auch den entsprechenden Abschnitt aus dem Schulprogramm.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok